Archiv für den Monat Juni 2009

Test IR Dioden Rückfahrkamera

test-ir-dioden-rueckfahrkamera

Test IR Dioden Rückfahrkamera

Im Normalfall werden in Rückfahrkameras Infrarot Dioden eingesetzt. Diese sind für das Menschliche Auge kaum sichtbar, evt. ist bei Dunkelheit ein leicht rötliches glimmen zu sehen. Ein prüfen der Dioden auf korrekte Funktion ist dennoch möglich. Bitte nehmen Sie dazu eine Digital Kamera oder Foto Handy zur Hand und machen ein Foto ohne Blitzlicht. Das Infrarotlicht ist für den Kamera Sensor sichtbar und die Infrarot LEDs werden violett dargestellt. Je nach Rückfahrkamera Modell werden (hier Rückfahrkamera IR28CCD) die Dioden bei unterschiedlicher Helligkeit nur teilweise oder ganz angesteuert um eine gleichmäßige Ausleuchtung des Erfassungsbereiches zu ermöglichen.