Funk Sender und Empfänger für Rückfahrkamera

Funk Sender und Empfaenger

Funk Sender und Empfaenger

Das Set Funk Sender und Empfänger überträgt die Audio und Video Signale Ihrer Kabelgebundenen Rückfahrkamera per Funk. Die Nutzung bietet sich in Bereichen an wo ein verlegen von Kabel nicht ohne weiteres Möglich ist. Der Sender wird mit 12V Bordspannung verbunden und gibt gleichzeitig 12V für die Spannungsversorgung der Rückfahrkamera aus. Audio und Video werden hier per Chinch eingespeist. Der Empfänger muss ebenso mit 12V Spannung versorgt werden. Audio und Video werden auch hier per Chinch ausgegeben, dies ermöglicht den Anschluss an viele gängige Monitore.

Funk Sender und Empfaenger2

Funk Sender und Empfaenger2

Be Sociable, Share!

    7 Antworten zu “Funk Sender und Empfänger für Rückfahrkamera”

    1. Andreas Schnell sagt:

      Ich habe den Funk Sender und Empfänger für Rückfahrkamera gekauft. Leider fehlt eine Beschreibung. Ich wüsste gerne, was über die 4 DIP-Schalter am Transceiver eingestellt wird.

    2. Vielen Dank für Ihre Nachricht.
      Über die 4 Dip Schalter wird die entsprechende Frequenz eingestellt.
      Bitte achten Sie darauf das sich die Dip Schalter von Sender und Empfänger jeweils auf der gleichen Stellung befinden.

    3. Frauke sagt:

      Wir beabsichtigen die Funkausrüstung für Rückfahrcamera zu kaufen. Wo wird der Sender/Empfänger an die 12V Stromversorgung angeschlossen?

    4. Vielen Dank für Ihre Nachricht.

      Der Empfänger sollte immer über die Zündung geschalten werden, d.h. sobald das Fahrzeug aktiv ist, so ist auch der Empfänger bereit.

      Für den Sender gibt es zwei Möglichkeiten:

      1. Die Spannung für den Sender kann z.B. von der Rückfahrleuchte abgegriffen werden, legt man nun den Rückwärtsgang ein, so wird das Signal nach vorn zum Empfänger übertragen. Nach herausnehmen des Rückwärtsganges wird kein Bild mehr gesendet.

      2. Die Spannung kann alternativ z.B. auch von der Beleuchtung oder einer permanenten Spannungsquelle abgegriffen werden, dies ermöglicht dann den Dauerbetrieb. Bei Anschluss an Dauerstrom sollte ein Schalter verbaut werden um bei Nichtbenutzung das entladen der Batterie zu vermeiden.

    5. H.G. sagt:

      Sollten Sender und Empfänger so eingebaut werden, dass „Sichtkontakt“ besteht oder können beide Geräte auch versteckt verbaut werden?

    6. Vielen Dank für Ihre Nachricht.
      Ein direkter Sichtkontakt ist nicht nötig, der Einbau kann versteckt erfolgen.

    7. H.G. sagt:

      Ist das Funksystem mit der Nummernschild-Rückfahrkamera kompatibel?
      der Chinchstecker passt ja schon mal nicht (Stecker/Stecker)

      Habe außerdem Probleme den Chinchstecker der Nummernschild-Rückfahrkamera ins Fahrzeuginnere zu legen (Durchmesser des Chinchsteckers zu groß / bzw Kabel mit dem kleinen Stecker an der Kamera ist zu kurz) überlege daher den Chinchstecker abzuschneiden und durch eine entsprechene Schraub-oder Löt Chinchbuchse zu ersetzen.

    Eine Antwort hinterlassen

    This blog is kept spam free by WP-SpamFree.