Tilt Rückfahrkamera CM-TIRFK

Tilt Rückfahrkamera CM-TIRFK

Die Tilt Rückfahrkamera CM-TIRFK ist unsere Navi Rückfahrkamera. Warum werden Sie sich fragen? Vielen Navigationsgeräte verfügen über einen A/V IN Eingang, dieser kann zum Anschluß von einer Rückfahrkamera genutzt werden.

 

Auch viele Multimedia Autoradios, Navi Autoradios und portable Navis verfügen direkt über einen Anschluß für eine Rückfahrkamera. Die Tilt Rückfahrkamera verfügt über Ausgänge per Chinch und ist somit mit vielen Navis kompatibel. Der Hauptvorteil der Tilt Rückfahrkamera liegt in Ihrem schwenkbaren Objektiv. Bei normaler Fahrt sieht das Objektiv grade hinter das Fahrzeug, quasi als digitaler Rückspiegel. Wird nun der Rückwärtsgang eingelegt, so fährt das Kameramodul um 40° nach unten und zeigt so den unmittelbaren Nahbereich hinter dem Fahrzeug. Verbaut wurde ein hochwertiger Sony HAD I Sensor mit 90° Erfassungswinkel, somit erhalten Sie eine perfekte Bildwiedergabe mit einem ordentlichen Erfassungsbereich. Die Bildausgabe erfolgt über nur einen Chinch Ausgang, somit eignet sich die Rückfahrkamera optimal zum Anschluss an ein Navi und Sie erhalten den Mehrwert durch Erfassung des Nah- und Fernbereichs. Reguläre doppel Rückfahrkameras, die sonst beide Bereiche erfassen benötigen einen Monitor mit zwei Eingängen und diese stehen meist an einem Navi nicht zur Verfügung.

 

Be Sociable, Share!

    Eine Antwort hinterlassen

    This blog is kept spam free by WP-SpamFree.