Rückfahrkamera Anschlusskabel

Carmedien Rückfahrkamera Anschlusskabel 1148Was gibt es großartiges über ein Rückfahrkamera Anschlusskabel zu schreiben? Im Endeffekt soll es ja nur die Rückfahrkamera mit dem Monitor verbinden. Dennoch verfügen viele Hersteller über eigene Kabel und Verbindungen. Vorstellen möchten wir Ihnen hier das Rückfahrkamera Anschlusskabel 1148 von Carmedien.


 
 

Rückfahrkamera Anschlusskabel – Merkmale

 

Schraubverbindung:

Auf der Kameraseite verfügt das Kabel über eine 4 Pin Schraubverbindung. Damit kann die Verbindung zur Rückfahrkamera fest und sicher hergestellt werden. Zudem ist die Verbindung komplett Wasserdicht, sollte das Kabel einmal Außen am Fahrzeug verlegt werden.

 

Chinch Verbindung zum Monitor:

Vorn endet das Kabel auf Chinch Anschlüsse, dadurch ist es möglich die Rückfahrkamera an vielen Unterschiedlichen Typen von Monitoren benutzen zu können. In vielen Fällen kann die Rückfahrkamera auch ein vorhandenes Navi angeschlossen werden, wenn dieses über einen A/V IN Eingang verfügt.

 

Schaltimpulskabel:

Ein Highlight im Rückfahrkamera Anschlusskabel 1148 von Carmedien. Das Schaltimpulskabel ist lediglich ein freies Kabel, was von hinten nach vorn mitgeführt wird. Es kann für die Auto-On Funktion des Monitors bei einlegen des Rückwärtsganges benutzt werden. Dazu wird es hinten am Fahrzeug einfach mit auf den + Pol der Rückfahrleuchte gesetzt und vorn am Monitor mit dem entsprechenden Schaltimpulskabel verbunden. Das Erspart bei der Montage oft viel Mühe, da nicht in jedem Fahrzeug vorn der Schaltimpuls der Rückfahrleuchte anliegt bzw. abgegriffen werden kann.

 

Rückfahrkamera Anschlusskabel – Bilder

Das Anschlusskabel deckt alle Funktion der Rückfahrkamera ab, unterstützt werden Video, Audio, Spanungsversorgung und Schaltimpuls Rückfahrleuchte.


 

Be Sociable, Share!

    Eine Antwort hinterlassen

    This blog is kept spam free by WP-SpamFree.